28. Sitzung des Landtages Brandenburg am 28.04 und 29.04.2016

 

Aktuelle Stunde
Thema: Perspektiven für die Lausitz sichern - Verkauf der Braunkohlesparte von Vattenfall als Chance für die Energieregion und Auftrag an eine verantwortungsvolle Politik.
Dazu spricht die wirtschaftspolitische Sprecherin Christina Schade:


Kurzintervention vom Landtagsabgeordneten, Sven Schröder, zur politisch motivierter Gewalt:


Bleiberecht für Opfer rechter Straftaten.
Dazu spricht der innenpolitische Sprecher Thomas Jung:


Gesetz zur Novellierung der Brandenburgischen Bauordnung und zur Änderung des Landesimmissionsschutzgesetzes.
Dazu spricht der Landtagsabgeordnete Andreas Kalbitz:


Übergang Schule - Beruf.
Dazu spricht die bildungspolitische Sprecherin Birgit Bessin:


Konsequenzen aus der Haasenburg: Kinderschutz gewährleisten.
Dazu spricht die bildungspolitische Sprecherin Birgit Bessin:


Rahmenbedingungen für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen in Brandenburg verbessern.
Dazu spricht die wirtschaftspolitische Sprecherin Christina Schade:


Zukunftsfester Regionalverkehr in der Region Potsdam-Berlin durch Reaktivierung der Stammbahn und Verlängerung der S-Bahn bis Stahnsdorf.
Dazu spricht der verkehrspolitische Sprecher Andreas Kalbitz:


Luftbelastung durch Ultrafeinstaub am künftigen Flughafen BER messen.
Dazu spricht der umweltpolitische Sprecher Sven Schröder:


Tägliche Beflaggung von Schulen im Land Brandenburg.
Dazu spricht der innenpolitische Sprecher Thomas Jung:


Erhalt und Ausbau der Förderschulen.
Dazu spricht die bildungspolitische Sprecherin Birgit Bessin:


Sommerzeit abschaffen.
Dazu spricht die wirtschaftspolitische Sprecherin Christina Schade:

Close