49. Sitzung des Landtages Brandenburg am 27.09.2017

Hinterbliebenenversorgung und Unfallversicherungsschutz von freiwilligen und hauptamtlichen Feuerwehrangehörigen und Angehörigen von im Katastrophenschutz mitwirkenden Hilfsorganisationen angleichen.
Dazu spricht der kommunalpolitischer Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Steffen Königer:


Attraktivität des Lehrerberufs steigern - mehr Leistungsgerechtigkeit schaffen.
Dazu spricht der bildungspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Steffen Königer:


Extremismusklausel für Brandenburg einführen.
Dazu spricht der innenpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Thomas Jung:


Gesetz zu dem Zweiten Glücksspieländerungsstaatsvertrag.
Dazu spricht der rechtspolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Thomas Jung:


Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über kommunale Gemeinschaftsarbeit im Land Brandenburg.
Dazu spricht der kommunalpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Steffen Königer:


Mehrkind-Familien im Land Brandenburg.
Dazu spricht die familienpolitische Sprecherin der AfD-Landtagsfraktion Birgit Bessin:


Entwicklung der Vogelwelt in Brandenburg.
Dazu spricht der umweltpolitische Sprecher der AfD-Landtasgfraktion Sven Schröder:


Qualitätsoffensive für die Verpflegung von Kindern und Jugendlichen.
Dazu spricht der Landtagsabgeordnete Sven Schröder:


Umsetzung des Beschlusses des Landtages Brandenburg vom 18. Mai 2017 zur „Volksinitiative Bürgernähe erhalten - Kreisreform stoppen“ (Drucksache 6/6611).
Dazu spricht der kommunalpolitische Sprecher der AfD-Landtagsfraktion Steffen Königer:


Effiziente Wirtschaftsförderung - Straffung, Konzentration und Transparenz für die bessere Unterstützung der Brandenburger Wirtschaft.
Dazu spricht die wirtschaftspolitische Sprecherin der AfD-Landtagsfraktion Christina Schade:


Brandenburg stellt finanzielle und ideelle Unterstützung der Landeskoordinierungsstelle für LesBiSchwule & Trans ein.
Dazu spricht die familienpolitische Sprecherin der AfD-Landtagsfraktion Birgit Bessin:

Close