Pressemitteilung

09. Juli 2015

Eine Ehe ist eine Ehe – eine Lebenspartnerschaft ist eine Lebenspartnerschaft

Zur heutigen Debatte im Brandenburgischen Landtag zur sog. „Ehe für alle“ merkt der familienpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, Steffen Königer an:

»Meine Fraktion wendet sich in diesem Zusammenhang deutlich gegen die Verwendung des Begriffs Ehe. Für die Alternative für Deutschland ist die Ehe die Verbindung von Mann und Frau. Von dieser Definition rücken wir auch nicht ab. Wir setzen uns dafür ein, zwischen Lebenspartnerschaft und Ehe deutlich zu unterscheiden. Eine „Ehe für alle“ lehnen wir strikt ab. Deshalb hält die Brandenburger AfD-Fraktion – übrigens ebenso wie die Bundesinteressengemeinschaft „Homosexuelle in der AfD“ – die bestehenden gesetzlichen Regelungen für ausreichend.«

---