Kleine Anfrage: Beugehaft wegen fälliger GEZ Gebühren

Kleine Anfrage: Beugehaft wegen fälliger GEZ Gebühren

 

Gegen Kathrin W. aus der Amtsgemeinde Beetzsee liegt seit dem 20.07.2016 ein Haftbefehl des AG Brandenburg/Havel (Az. 11 M 783/16) vor. Sie weigert sich den ARD-ZDF Beitragsservice zu zahlen, weil sie noch nie einen Fernseher besaß. Nun befürchtet die allein erziehende Mutter besonders um das Schicksal ihrer Tochter (7), für den Fall, dass sie in Beugehaft genommen wird.
Die Anfrage und Antwort als PDF

Close