Kleine Anfrage: Unterstützung der Landesregierung für Organisationen, die sich gegen die so genannte Anti-Diskriminierung im Bereich Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender kümmern

Kleine Anfrage: Unterstützung der Landesregierung für Organisationen, die sich gegen die so genannte Anti-Diskriminierung im Bereich Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender kümmern

 
Die Landeskoordinierungsstelle für „LesBiSchwule & Trans* Belange“ des Landes Bran-denburg (LKS) wird aus Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg sowie Spenden finanziert. Ziel ist es laut Eigenaus-sage auf der Internetseite der Organisation, „die Lebenssituation für LSBT-Menschen auf allen gesellschaftlichen Ebenen zu verbessern, sodass niemand mehr aufgrund der sexu-ellen Identität bevorzugt oder benachteiligt wird“.
Die Anfrage und Antwort als PDF

Close