Kleine Anfrage: YPG-Kämpfer in Brandenburg?

Kleine Anfrage: YPG-Kämpfer in Brandenburg?

 
Mindestens 130 Extremisten aus Deutschland kämpfen in Syrien auf Seiten der sogenannten kurdischen Volksverteidigungseinheiten Yekîneyên Parastina Gel (YPG). Die YPG gilt als syrischer Ableger der kurdischen Arbeiterpartei PKK. Diese wird in der Europäischen Union als Terrororganisation geführt und ist verboten. Während PKK-Anhänger in Deutschland strafrechtlich verfolgt werden, gilt dies für die YPG nicht.
Die Anfrage und Antwort als PDF

Close