IMG_0043

Hier ist er zuhause, hier kennt man ihn, hier hat man ihn und die AfD gewählt. Deshalb war es nur logisch für den Landtagsabgeordneten Rainer van Raemdonck, ein Bürgerbüro in seiner Heimatstadt Falkensee und damit mitten in seinem Wahlkreis einzurichten.
IMG_0026 IMG_0031 IMG_0037  IMG_0044 IMG_0046 IMG_0051
Zur Eröffnung am 08. November erlebte das Büro seinen ersten Ansturm. Viele bekannte aber auch neue Gesichter zeigten sich zu dem Empfang bei Sekt und belegten Brötchen, bei Kaffee und Kuchen. „Ich habe das Gefühl, der halbe Ort hat heute schon gratuliert. Ich freue mich sehr, dass die Idee unseres Bürgerbüros von den Falkenseern von Anfang an so gut angenommen wird.“ Begleitet wurde die Eröffnung auch von einem Fotografen und einer Reporterin der Lokalpresse. Einen festen Mitarbeiter hat van Raemdonck schon eingestellt. Er wird immer dann vor Ort „die Stellung halten“ wenn der Abgeordnete im Wahlkreis unterwegs ist, in einem der Ausschüsse im Landtag die Interessen der Bürger vertritt oder im Plenum des Landtages der neuen/alten rot-roten Regierung ganz genau auf die Finger schaut. „Bitte haben Sie keine Scheu!“ sagt van Raemdonck, „Nutzen Sie mein Büro! Meine Mitarbeiter und ich werden immer ein offenen Ohr für Sie und Ihre Anliegen haben. Kommen Sie vorbei und reden Sie mit uns. Sie werden ganz schnell merken, warum man im deutschen Parteienspektrum nur die AfD die Partei des gesunden Menschenverstandes nennt!“

Adresse:
Potsdamer Str. 30
14612 Falkensee
Mitarbeiter vor Ort: Lena Duggen und Roland Scheel
Tel.: 03322 – 8433678
E-Mail: a.breinlich@web.de