fraktion_logo_nachbau_v1.3_reinblau
Pressemitteilung
03.11.2020

AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg: Wolfsmanagement in Brandenburg gescheitert

Seit Beginn des Wolfsmanagements der Landesregierung haben sich die Landnutzerverbände aktiv beteiligt. Dennoch waren die Fortschritte so gering, dass die Verbände keine positive Entwicklung mehr erwarten und mehrere nun die Gremien verlassen werden. An einem aktiven Management mit Berücksichtigung der Expertise der Betroffenen bestehe offenbar kein Interesse. Bis die brandenburgische Landesregierung wieder auf den Boden der Tatsachen und zur Bürgernähe zurückkehre, würde man sich zurückziehen.

Die forstpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Kathleen Muxel, erklärt dazu: „Die Entwicklung der Beziehung zwischen Landesregierung und den Landnutzerverbänden ist äußerst bedauerlich. Die Kritik der Verbände ist jedoch klar. Die Landesregierung hat ihren Part nicht eingehalten. Als AfD stehen wir für eine enge Zusammenarbeit mit den Verbänden bereit.“
Pressekontakt:

Natalja Czechura
Telefon (0331) 966-1881
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de
facebook twitter youtube website instagram 
fraktion_logo_nachbau_v1.3_reinblau