Pressemitteilung
6. Mai 2019

  

Birgit Bessin:

"Ich verurteile die erneuten feigen Schmierereien am Bürgerbüro in Cottbus"

An der Fassade des Cottbuser Bürgerbüros der AfD-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und der Landtagsabgeordneten Birgit Bessin sind am Montag sachbeschädigende Schmierereien aufgetaucht.
 
Dazu die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Birgit Bessin:

„Nachdem bereits im Februar ein Farbanschlag auf das gleiche Bürgerbüro verübt wurde, reißt die Serie der Sachbeschädigungen und kriminellen Attacken auf Einrichtungen unserer Partei nicht ab. Wer sich so asozial und undemokratisch verhält, der entblößt damit nur seinen argumentativen Bankrott und stellt sich selbst ein Armutszeugnis aus. Wir werden uns davon natürlich nicht beeindrucken lassen, sondern weiterhin dafür kämpfen, dass die AfD bei der Kommunal- und Europawahl am 26. Mai und der kommenden Landtagswahl am 1. September ein hervorragendes Ergebnis einfahren wird und somit ein klares Zeichen für mehr Demokratie und gegen extremistische Straftäter jeglicher Couleur gesetzt wird.“

Pressekontakt:

Detlev Frye
Telefon (0331) 966-1880
E-Mail: presse@afd-fraktion.brandenburg.de

Zur Nachrichtenzentrale der AfD-Fraktion Brandenburg

Soziale Medien:

Bei Facebook: http://facebook.com/afdfraktion
Im Netz: http://www.afd-fraktion-brandenburg.de
Bei Twitter: https://twitter.com/AfD_FraktionBB
Bei Instagram: https://www.instagram.com/afdfraktionbb/

---